AKTUELLE PROMI NEWS:
DIE KLATSCH KOLUMNE
VON KARIN SCHUPP
Jeden Freitag auf
www.l-mag.de    

K-Word

K-Word #560: Neues aus der Lesbenwelt

24.5.2024 - Oscar-Nominierte Cynthia Erivo: emotionale Rede über queere Sichtbarkeit, das TV-Lesben-Verschwinden geht weiter, hat Billie Eilish eine Freundin? Emma Corrin, erste Bilder von Ellie & Dina in „The Last of Us“ (Staffel 2), Musik von Luna und mehr!

Von Karin Schupp

24.5.2024 - Cynthia Erivo, Oscar-nominiert für Harriet (2019), wurde bei einer Gala des Los Angeles LGBT Centers mit einem Preis geehrt und sprach in ihrer Dankesrede über ihr Coming-out als bisexuell/ queer vor drei Jahren (K-Word #463): „Lange Zeit bewunderte ich alle, die ihr wahres, authentisches Selbst voll und ganz verkörpern konnten, ihre Queerness wie eine Federboa trugen (…). Es fühlte sich an, als würde ich meine eigene Community aus einem Glaskasten heraus betrachten. Da wart ihr alle, lebendig und schön und verliebt, und ich hatte meine Nase gegen das Glas gepresst. Es hat gedauert, bis ich aus meinem Kasten herausgewachsen bin.“ Jetzt aber „ist das Glas zerbrochen. Und es ist keine Kiste in Sicht.“ Erivo kam mit ihrer Partnerin (und Gerüchten zufolge auch Ehefrau) Lena Waithe (K-Word #336), den Preis überreichte ihr Jada Pinkett Smith. Ende November kommt der neue Film der britischen Schauspielerin und Sängerin ins Kino; in der Musicaladaption Wicked  spielt sie die Hauptfigur Elphaba.

Seit Billie Eilishs Bi-Coming-out Ende letzten Jahres (K-Word #533) und der Veröffentlichung ihres lesbischen Songs „Lunch“ (K-Word #556) suchen Fans nach Indizien dafür, dass der Popstar eine Freundin hat. Eine potenzielle Kandidatin ist die Schauspielerin Odessa A’zion (Hellraiser – Das Schloss zur Hölle, Paramount+): Kurz nach ihrem Coming-out postete Billie einen Kuss-Clip (s. unten), den sie aber schnell wieder runter nahm. Auch beim Coachella-Festival im April küssten sich die beiden auf der Tanzfläche, und auch die Dritte im Bunde, TikTok-Star Quen Blackwell, bekam einen Kuss von Billie. Die drei sind auf jeden Fall gut gefreundet, und Blackwell soll mal mit Odessa zusammen gewesen sein. Es könnte sich also um ein ganz normales lesbisches Liebesdreieck handeln…

Die Reaktionen auf Emma Corrins (The Crown, A Murder at the End of the World) queeres (K-Word #400) und nichtbinäres Coming-out 2021 waren „schlimmer, als ich erwartet habe“, sagte der:die britische Golden Globe-Gewinner:in der US-Ausgabe von Harper’s Bazaar. „Auch wenn wir von uns glauben, in einer fortschrittlichen Gesellschaft leben, sehen wir in vielen Dingen zunehmend einen Rückschritt.“ Dabei „werde ich nie verstehen, warum ich bin kontrovers bin. Ich denke, es ist Angst. Absolute Angst.“ Beim „notwendigen Wandel“ möchte Corrin, aktuell mit dem Schauspieler Rami Malek liiert, gerne mithelfen: „Wenn man sich den Raum nimmt, wenn man sichtbar ist, ist das schon etwas Besonderes. Im Moment bin ich nur ein kleines Rädchen.“

Der Trend geht zum aufwändigen Heiratsantrag vor Gästen: US-Basketball-Star Arike Ogunbowale (Dallas Wings) betrieb jedenfalls einigen Aufwand, um sich mit ihrer Freundin, der Beauty-Influencerin Lala Ronay, zu verloben – siehe Video. Dass die 27-Jährige, die zu besten Werferinnen der US-Liga WNBA gehört, lesbisch ist, war bisher nicht bekannt. Im Sommer werden wir sie voraussichtlich bei den Olympischen Spielen in Paris für Team USA spielen sehen.

Auf Staffel 2 der preisgekrönten Serie The Last of Us mit seiner lesbischen Hauptfigur Ellie (Bella Ramsey, K-Word #531) müssen wir leider noch bis 2025 warten, aber jetzt sickerten die ersten Bilder von den Dreharbeiten in Kanada durch. In der Fortsetzung der Computerspiel-Adaption ist Ellie erwachsen und hat eine Freundin, Dina (Isabela Merced). Ein kurzes Video zeigt das Paar auf ihrem Pferd Shimmer.

Das TV-Lesben-Verschwinden geht weiter: Dr. Mika Yasuda wird voraussichtlich zu Beginn der kommenden 21. Staffel Grey’s Anatomy verlassen. Man habe sich „freundschaftlich“ getrennt, weil die queere Schauspielerin Midori Francis den „nächsten Karriereschritt“ machen will, hört man aus Produktionskreisen - aber auch, dass der Cast nach Budgetkürzungen verkleinert werden muss. Yasuda kam in Staffel 19 mit Dr. Taryn Helm (Jaicy Elliot) zusammen, in der aktuellen Staffel, die in den USA nächste Woche endet. waren sie aber kaum als Paar zu sehen. Auch der schwule Dr. Levi Schmitt (Jake Borelli) wird ausgemustert, sodass Team LGBTQ im Grey Sloan-Hospital ziemlich dezimiert ist. Eine sehr gute Gelegenheit, das Ehepaar Maya und Carina aus der gecancelten Spinoff-Serie Seattle Firefighters (K-Word #559) rüberzuholen!

In Berlin findet vom 30. Mai bis 2. Juni das 18. XPOSED Queer Film Festival statt. Im Programm sind unter anderem die brasilianischen Spielfilme Levante über eine junge queere Volleyballerin, die ungewollt schwanger wird, und Cicade; Campo, der in seiner zweiten Hälfte von einem Frauenpaar erzählt, das auf einer Farm einen Neuanfang starten will. Solids by the Seashore aus Thailand ist die Liebesgeschichte zwischen einer jungen Frau aus einer konservativ-muslimischen Familie und einer Künstlerin, die neu in der Stadt ist. Die Doku I’m not Everything I Want to Be stellt die bisexuelle tschechische Fotografin Libuše Jarcovjáková vor, die die lesbisch- schwule Subkultur im Prag der 1970er und 1980er Jahre festhielt. Und in Stop-Zemlia (Ukraine) geht’s um drei Freundinnen in Kyjiw, darunter die 16-Jährige Masha, die sich in eine Mitschülerin verliebt. Alle Infos findet ihr hier.

„Begehren und Widerstand“ ist das erste Buch mit Texten der lesbischen Ikone Joan Nestle, das in deutscher Sprache erscheint. Die New Yorkerin, die im Mai ihren 84. Geburtstag feierte, lebte schon als junge Frau offen lesbisch und gehörte 1974 mit ihrer damaligen Lebensgefährtin Deborah Edel zu den Mitgründerinnen der „Lesbian Herstory Archives“. Das ehrenamtliche Verlagskollektiv etece wählte in enger Zusammenarbeit mit der Autorin und Aktivistin ihre 25 wichtigsten Texte aus und veröffentlichte das Buch mit Hilfe eines Crowdfundings. Das Buch kostet 25 Euro bzw. 17,99 Euro als e-Book.

Jetzt da: „25/8“, das erste Album der lesbischen Sängerin LUNA. Im Oktober tourt die 21-Jährige aus dem bayerischen Vilshofen durch Deutschand (Orte & Termine).

K-Word: Jeden Freitag neu auf l-mag.de!

Weiterlesen: K-Word #559: Neues aus der Lesbenwelt

 

Die aktuelle Ausgabe der L-MAG  erhältlich am Kiosk (Kiosk-Suche), im Abo, als e-Paper und bei Readly.

Kein K-Word mehr?

Das darf nicht sein!

Hilf uns monatlich oder auch einmalig mit einer freiwilligen Spende, damit unsere Autor:innen auch bezahlt werden können!

Vielen Dank! Dein L-MAG-Team

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!

Die Zeiten werden härter!

 

L-MAG will weiter kritisch und sichtbar bleiben! Unterstütze uns mit einer Paypal-Spende und helfe uns dabei.

Gute Artikel gibt es nicht umsonst!

Vielen Dank!
Dein L-MAG Online-Team

 

 

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x

Die Zeiten werden härter!

 

L-MAG will weiter kritisch und sichtbar bleiben! Unterstütze uns mit einer Paypal-Spende und helfe uns dabei.

Gute Artikel gibt es nicht umsonst!

Vielen Dank!
Dein L-MAG Online-Team

 

 

Nein Danke, möchte ich nicht | Hab schon!

L-MAG.de finde ich gut!
x